Die Fraunhofer Apotheke – über 100 Jahre Tradition

 
Geschichte der Fraunhofer Apotheke
 
Die Eröffnung der Fraunhofer Apotheke fand 1907 statt. Sie trägt den Namen des berühmten Optikers Joseph von Fraunhofer (1787-1826), der die Absorptions-Linien im Spektrum der Sonne entdeckte.Der damalige und somit erste Besitzer dieser Apotheke war Apotheker Karl Schleiffer (+1925). Seine Frau wurde nach dem Tod ihres Mannes Nachfolgebesitzerin. Von diesem Zeitpunkt an wurde die Apotheke immer verpachtet.
 
Der 2. Weltkrieg kam, auch die Fraunhofer Apotheke blieb nicht verschont. Das einst vierstöckige Haus wurde bis auf die Fassade völlig zerbombt. Doch auch von dieser blieben nur noch zwei Stockwerke ganz erhalten – deshalb steht das Haus heute noch unter Denkmalschutz.
 
Unsere Geschichte-1
Nach dem 2. Weltkrieg nahmen der junge Apotheker Hans Klapfenberger und seine Frau Rosa Klapfenberger den Wiederaufbau des gesamten Hauses und der Apotheke, zum Teil auch persönlich in die Hand. 1948 wurde schließlich die Fraunhofer Apotheke von Hans Klapfenberger (+07.11.1980) neu eröffnet.
 
Nach dem Tod des Apothekers übernahm am 01.01.1981 seine Tochter Dr. Rosalinde Klapfenberger-Schaffer die Apotheke und feierte im Jahr 2007 das 100-jährige Jubiläum der Fraunhofer Apotheke.

Innovativ und mutig manövrierte Dr. Rosalinde Klapfenberger-Schaffer die Apotheke durch so manch stürmische Zeiten hindurch. Unter ihrer Leitung wurde die ganze Apotheke renoviert und modernisiert, gleichzeitig aber das historische Erbe immer bewahrt.
 
Ihr Verdienst ist es, dass die Fraunhofer Apotheke zu dem geworden ist, was so sehr geschätzt wird: die Beratungsapotheke, in der der Mensch im Mittelpunkt steht, mit allen Fragen und Nöten. Die Beratungsgespräche, die Informationsvorträge und der stete Ausbau des naturheilkundlichen Angebots lagen der engagierten Apothekerin sehr am Herzen. Außerdem gewann Dr. Rosalinde Klapfenberger-Schaffer und mit ihr die Fraunhofer Apotheke an Bekanntheit durch ihre vielen Interviews, Zeitungsartikel und den ein oder anderen Reportagen-Filmdreh.
 
Umso größer ist nun der Verlust und die Trauer über den plötzlichen Heimgang von Dr. Rosalinde Klapfenberger-Schaffer am 03.10.2018. Wir werden sie alle in ihrer aktiven, lebensfrohen und motivierenden Art in bester Erinnerung halten!
 
Unsere Geschichte-2Lückenlos führt jetzt die Tochter, Dr. Stephanie Schaffer, als neue Inhaberin und Geschäftsleitung das Traditionsunternehmen weiter, nachdem sie seit 2013 schon als Prokuristin der Apotheke tätig war. Ihre Aufgabe ist es, das Lebenswerk ihrer Mutter und das ihrer Großeltern mit Würde fortzusetzen.
 
 
 
 
 
 
 
Unser 110-jähriges Jubiläum

20161028_171642 b-110small
Im Jahr 2017 konnte sich die Fraunhofer Apotheke an ihrem 110-jährigen Bestehen erfreuen. Lesen Sie im Jubiläumsflyer, was wir uns für die Jubiläumswoche alles ausgedacht hatten.